Landesmeisterschaft in Gröden

Das letzte Rennen der Saison 2021/2022, die Landesmeisterschaft, ging am Samstag, den 12. März in Gröden auf der „Plan de Gralba“-Bahn über die Bühne.
Die Laaser Rodler konnten die Saison mit dem ersten Platz in der Mannschaftswertung abschließen und stellten gleich drei Landesmeister; nähmlich Lena Telser, Alex Oberhofer und Daniel Gruber.
Weiters wurden auch die Gesamtwertung des Weltcups bekanntgegben. Great Pinggera wurde gesamt Zweite, während Nadine Staffler auf Platz sieben kam.

Die Platzierungen der Laaser bei der Landesmeisterschaft:

Schüler 2 weiblich1. Telser Lena
Jugend 1 weiblich3. Wegmann Laura
Junioren 1 weiblich6. Tinzl Elisabeth
Senioren weiblich2. Pinggera Greta
4. Staffler Nadine
Jugend 1 männlich3. Staffler Alexander
5. Staffler Fabian
8. Frank Florian
Jugend 2 männlich3. Tinzl Michael
5. Telser Matthias
6. Höllrigl Adrian
Junioren 1 männlich1. Oberhofer Alex
Junioren 2 männlich1. Gruber Daniel

Die Ergebnisliste der Gesamtwertung der Weltcups gibt es hier für die Damen und hier für die Herren.