Sehr Gute Erfolge für die Laaser Junioren in Umhausen

Am Wochenende fand für die Junioren Nachwuchsrodler der letzte von 4 Juniorenweltcup Rennen in Umhausen statt. Unsere Nachwuchsrodler schmückten sich beim Juniorenwltcupfinale mit einmal Gold für Camilla Singer, Bronze für Nadine Staffler und Daniel Gruber. Andrea Kuntner sicherte sich den 5. Platz und Elias Gruber den 8.

In der Gesamtwertung aller 4 Juniorenweltcups holte sich Nadine Staffler den 1. Platz

http://www.fil-luge.org/de/Startseite

 

 

1. Mannschaftssieg für die Laaser Nachwuchsrodler

 

Am Wochenende fand das zweite Raikarennen der Naturbahnrodler in Longiarü (Gadertal) statt. Die Laaser Nachwuchsrodler konnten sich mehrere Medaillen sichern sowie den ersten Platz in der Mannschaftswertung.

1 Platz : Gruber Johannes,    Staffler Alexander

2 Platz: Staffler Fabian,    Tinzl Michael,    De Martin Alexander

4 Platz: Tappeiner Jasmin

5 Platz: Tinzl Elisabeth,    Oberhofer Alex,    Tappeiner Julia

7 Platz: Tinzl Stefan

http://www.fisi.bz.it/de/rodeln-18.html?sa=17&sp=5&cu=36&ty=1&ra1=7154&ka1=129&zo=0&zogpx=0&ka3=0

 

 

 

Erfolg für Laaser Rodler beim 3. JWC in St. Sebastian

Vom 12. bis 14. Jänner 2018 ging der Junioren-Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahn in Österreich in St. Sebastian über die Bühne.

Bei den Herren kletterte Gruber Daniel auf den 3. Platz mit einer Zeit von 01:43.10, sein Rückstand auf den 2 Plätzen betrug 3 Hundertstel.

Im Damenbewerb gab es für die Laaser Junioren einen-Sieg und einen dritten Platz zu verzeichnen: Nadine Staffler stand am Ende ganz oben auf dem Podest, sie kam mit einer Zeit von 01:46.58 Minuten ins Ziel. Dritte wurde Camilla Singer mit einer Gesamtzeit von 01:48.03.

Weitere Platzierungen:

6: Andrea Kuntner

8: Elias Gruber

http://www.fil-luge.org/de/ergebnisse/fil-juniorenweltcup-im-rennrodeln-auf-naturbahn-1

Die vierte und letzte Station des diesjährigen Junioren-Weltcups im Rennrodeln auf Naturbahn ist in Umhausen . Dort werden vom 27. und 28. Jänner die Gesamt-Weltcup-Sieger der Junioren ermittelt

 

 

IMG-20180114-WA0006IMG-20180114-WA0005

 

 

1. Raikarennen in Lüsen

In Lüsen auf der Naturbahn hat an diesem Wochenende das erste Raikarennen der Naturbahnrodler dieser Siason 2017/2018 stattgefunden. Auf der Rennstrecke Petschied lieferten sich die jungen Rodeltalente spannende Wettkämpfe. Dabei gingen 11 Rennrodler aus Laas an den Start. Die Laaser Naturbahnrodler waren erfolgreich. Jasmin Tappeiner, Johannes Gruber, Michael Tinzl und Alexander Staffler holten sich in ihrer Kategorie Gold, Alexander De Martin fuhr auf den 2 Platz. Während Julia Tappeiner und Fabian Staffler den 3 Platz belegten. Weitere Platzierungen: Platz sechs für Elisabeth Tinzl und Alex Oberhofer , Adrian Höllrigel achter, und Stefan Tinzl neunter .Die Tagesbestzeit fuhr Jasmin Tappeiner und In der Mannschaftswertung mit Johannes Gruber, Alexander De Martin und Jasmin Tappeiner holte sich der ASC Laas den zweiten Platz

1.Juniorenweltcupsieg Nadine Staffler

img_20180104_143712.jpg

An die 42 Herren, rund 32 Damen und 7 Doppelsitzer Teams aus 20 Nationen haben auf der Seiser Alm am zweiten Juniorenweltcuprennen der Saison teilgenommen.

Das Verfolgungsrennen erfolgte nach dem ersten Wertungslauf. Die Verfolgung ist ein spezieller Modus, bei dem es darum geht, in Zweikämpfen seinen jeweiligen Gegner zu besiegen, um so in die nächste Runde aufzusteigen, bis nur noch sechs Athleten übrig sind. Deren abschließende Läufe werden dann wieder normal gewertet.

So gelang es Nadine Staffler ihren ersten Juniorenweltcupsieg zu holen, vor Unterholzer Christa und Mittermaier Daniela

Weitere Platzierungen bei den Damen:

5.Kuntner Andrea

7.Singer Camilla

Bei den Herren:

4.Gruber Elias

5.Gruber Daniel

Gästeklasse:

3.Tinzl Stefan

5.De Martin Alexander

6.Oberhofer Alex

2.Tappeiner Julia

3.Tinzl Elisabeth

http://www.fil-luge.org/de/startseite

 

 

1. Juniorenweltcup in Winterleiten

 

Am 30.12-31.12.2017 fand in Obdach Winterleiten der erste Juniorenweltcup statt. Unsere Athleten konnten gute Ergebnisse erzielen.

3. Platz    Staffler Nadine

4. Platz    Gruber Daniel

6. Platz    Gruber Elias

10. Platz  Singer Camilla

Gratulation an unsere Athleten !

Unter diesen Link finden Sie die ganzen Ergebnisse der Rennen in Naturbahnrodeln.

http://www.fil-luge.org/de/startseite

 

 

 

 

Italienmeisterschaft 2017/18

Platzierungen:

1 Platz:  Elias Gruber

2.Platz:  Greta Pinggera,     Nadine Staffler,    Alexander De Martin,    Johannes Gruber

4. Platz: Camilla Singer,    Julia Tappeiner,    Jasmin Tappeiner,

6. Platz:  Alex Oberhofer,   Elisabeth Tinzl

7.Platz:  Andrea Kuntner

9. Platz:  Stefan Tinzl

Mannschaftswertung Allgemeine Klasse 2. Platz

Mannschaftswertung Jugend 3 Platz

Ergebnisliste unter

http://www.crono.bolzano.it/?q=node/1490